Turnerschaft Bendorf 1861 e.V.
TSB WAPP

FBJ blickt auf neun erfolgreiche Jahre!

Jahreshauptversammlung des FBJ am 17.06. um 19:30 Uhr im Bendorfer Brauhaus

| | Handball

Am Mittwoch, 17.06.2015 treffen sich die Mitglieder des Fördervereins Bendorfer Jugendhandball (FBJ) zur neunten ordentlichen Jahreshauptversammlung nach der Gründung im Jahr 2006 um 19.30 Uhr in der Pizzeria „Zeitlos“ im Bendorfer Brauhaus, Wenigerbachtal. Auf der Tagesordnung stehen auch in diesem Jahr wieder der Jahresbericht, der Kassenbericht und der Bericht der Kassenprüfer für das Jahr 2014. Nach der Aussprache über die Berichte ist die Entlastung des Vorstandes geplant. Danach besteht die Möglichkeit, über weitere Anträge der Mitglieder und die Vorhaben für das Jahr 2015 zu diskutieren und zu entscheiden. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen. Aber auch für „Noch-Nichtmitglieder“ stehen die Türen offen. Es wäre besonders schön, wenn der Vorstand des Fördervereins Interessierte an diesem Abend durch die Berichte und die hoffentlich rege Diskussion von den Vorteilen einer Mitgliedschaft überzeugen könnte. Die Arbeit des Fördervereins erleichtert den Trainern und Übungsleitern die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, da Trainingsmaterial und Mittel für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung gestellt werden. Hierfür lohnt es sich, gemeinsam weiter zu arbeiten. Dieser Auffassung sind jedenfalls die Vorstandsmitglieder des Fördervereins, die sich freuen würden, möglichst viele Mitglieder im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Mittwoch, dem 17.06.2015 in der Pizzeria „Zeitlos“ im Bendorfer Brauhaus, begrüßen zu dürfen.Wer sich über die Aktivitäten des Fördervereins informieren oder Mitglied werden möchte, sollte auch die Chance nutzen, sich auf der Homepage der Turnerschaft Bendorf (www.turnerschaft-bendorf.de) umzuschauen. Dort sind auch weitere Kontaktmöglichkeiten zu entnehmen.

Tagesordnung der ordentlichen Jahreshauptversammlung des FBJ am 17.06.2015

  • Begrüßung
  • Jahresbericht 2014
  • Kassenbericht 2014
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Aussprache über die Berichte
  • Entlastung des geschäftsführenden Vorstands
  • Anträge
  • Verschiedenes

(Pressemitteilung des FBJ)

Einen Tag später, d.h. am Donnerstag, 18.06. folgt die nächste Jahreshauptversammlung, und zwar die der Turnerschaft Bendorf 1861 e.V., zu der alle Mitglieder und die, die es werden wollen herzlich eingeladen sind. Um 19:00 Uhr wird die Jahreshauptversammlung im Foyer der WRG-Arena stattfinden. Bitte vormerken! Näheres folgt in Kürze.